Schweden Törn 2006

  Bilder des Tages
Home
18.08.2006
19.08.2006
20.08.2006
21.08.2006
22.08.2006
23.08.2006
24.08.2006
25.08.2006
26.08.2006
27.08.2006
28.08.2006
29.08.2006
30.08.2006
31.08.2006
01.09.2006
08.09.2006
09.09.2006
10.09.2006

Tag 5 - 22.08.2006

Ringsön - Håskö

...

Es ist einfach schön zu wissen, dass die erste Tat des Tages ein Bad in einer netten Bucht sein wird. So steht man doch gern auf. Die "zahnwurzelförmige" Bucht eignete sich dazu mal wieder besonders gut. Nach dem Frühstück mit leckeren Aufbackbrötchen zeigten sich auf dem Wasser sonnen- beschienende Regentropfen, was nicht so recht passen wollte.
Nach dem Loswerfen der Landleine und dem Aufholen des Heckankers hatte Wolfgang als Navigator anfänglich seine liebe Not uns durch enge Schärenfahrwasser zu leiten. Leider fehlte auch heute der Wind komplett, so dass wir nicht einmal den Versuch unternehmen konnten die Segel zu setzen. Während mehrerer Tage begleitete uns das Grummeln des Himmels und die Wolkenformationen waren zum Teil sehr eindrucksvoll. Dafür regnete es aber verhältnismäßig wenig und nach jedem Schauer ließ die Sonne das Boot wieder schnell trocknen. ... Die langen Fahrten unter Maschine führen dazu, dass ich wohl überhaupt das erste Mal auf einem Törn dazu komme ein richtiges Buch zu lesen. Die netten Aussichten verpasst man trotzdem nicht und der Fotoapparat liegt immer parat.

Nach 40 Meilen unter Maschine laufen wir in die Südostbucht der Insel Håskö ein, in welcher Lachse gezüchtet werden. Leider waren die Angaben unserer Handbücher zu ungenau, als dass wir eine verlässliche Aussage über die Wassertiefen beim Fischverkauf erhielten, so dass wir leider darauf verzichten mussten frischen Fisch zu kaufen. Das Ausnehmen und fertig machen der Fische hätte sich ohne Steg wohl auch nicht so gut gemacht. Wir legten uns wohl unerlaubter Weise an eine der beiden ausgebrachten Ankerbojen des schwedischen Yachtclubs, den wir uns wie die Kreuzer Abteilung vorstellen. In der Nachsaison hatten wir einfach den Vorteil, dass kein Berechtigter Anspruch darauf erhoben hat.

st

Tagesdistanz unter Segel: 0 sm Tagesdistanz unter Maschine: 39,8 sm
Gesamtdistanz unter Segel: 34,4 sm Gesamtdistanz unter Maschine: 82,3 sm
Vorheriger Tag Nächster Tag

Martin Heine/Segelcrew Schweden Törn