SKS Törn 2007

  Bilder des Tages
Home
25.08.2007
26.08.2007
27.08.2007
28.08.2007
29.08.2007
30.08.2007
31.08.2007

Track

Tag 5 - 29.08.2007

Crew der Scala

Nach einem Einkauf und einem guten Frühstück machten wir die Sjöli und die Scala seeklar und legten einen Kurs über den Bodden zum Fährhafen Stahlbrode an. Beide Schiffe starteten etwa zur gleichen Zeit und zunächst zog die Scala etwas vor. Nach kurzer Zeit hielt die Sjöli aber bereits konstanten Abstand. Kurz vor dem Fährhafen, den wir als Übungsgebiet für unsere Längsseitsanleger gewählt hatten, erlangte die Sjöli dann aber einen taktischen Vorteil durch einen anders gewählten Kreuzkurs, den sie bis zum Etappenziel nicht aufgab.

Im Fährhafen Stahlbrode übten wir an einem Arbeitsponton diverse An- und Ablegemanöver. Erst als aus dem "Eindampfen in die Vorspring" dann irgendwann "abdampfen und reinspring'" wurde, hatten wir genug geübt. Auf dem Rückweg machte sich die Scala etwas früher auf und hatte so beim Start schon einen Vorsprung, den sie auf dem Weg nach Seedorf hielt.

Sonnenuntergang auf dem Bodden

Der Ritt nach Seedorf war ein schöner Raumschotskurs, der später mit halbem oder leicht anliegendem Wind noch etwas aufgepeppt wurde. Mit freundlichen 6,5-7,5 Knoten und kaum Welle ging es schnell voran und der Kurs gab die Möglichkeit, auf der Sjöli das Abendessen bereits vorzubereiten - auf der Scala wurde gar schon während der Überfahrt gespeist.

In Seedorf kam die Sjöli schließlich nur wenige Minuten nach der Scala an, zunächst gab es dann auch für ihre Crew das ersehnte Abendessen, dann ging es noch für ein gemütliches Beisammensitzen nach einem wunderbaren Segeltag in den Salon der Scala.

ob


Voriger Tag - Nächster Tag


Oliver Brandmüller
Last modified: Tue Sep 11 00:17:08 CEST 2007