Ostsee Frühjahr 2004

  Bilder des Tages
Home
29.05.2004
30.05.2004
31.05.2004
01.06.2004
02.06.2004
03.06.2004
04.06.2004

Tag 6 - 03.06.2004

Vorbereitung der Prüfung

Alter Segler Olli

Die relativ kurze Strecke von Sönderborg zurück nach Marina Minde ließ uns heute viel Raum für Manövertraining. Nach dem Frühstück gab es zunächst zwei Vorträge über den Motor und das GPS, dann folgte eine kurze Besprechung der heutigen Manöver und es los in die Sönderborg Bugt.

Der laue Wind von vielleicht drei Beaufort flaute während unseres Mann über Bord Mnövers unter Motor weiter ab, so daß wir nach dem Setzen der Segel zwar noch einige Zeit Mann über Bord trainieren konnten, dies aber von zunehmender Flaute geprägt war. Die Ruhe und lange Zeit, die wir wegen des schwachen Windes hatten, konnten wir gut nutzen, um die Anspannung vor dem morgigen Tag durch humorvolle Einlagen abzubauen, Zwischenmahlzeiten zu nehmen und die Natur zu beobachten.

Wir sahen Tümmler - doch jeder Versuch, diese auf Foto zu bannen endete in einem weiteren Foto mit einem ruhigen Gewässe und einem dünnen Landstreifen im Hintergrund. Allerdings ohne den Minimal-Delphin. Nachdem wir unseren Fender genug gebadet hatten, machten wir uns zunächst unter Motor auf in Richtung Marina Minde.

Auf dem Weg trafen wir noch Bekannte von Astrid, die aus der Förde kreuzten, was uns zeigte, daß dort schon wieder genügend Wind herrschte, um noch ein paar Manöver zu fahren und den weiteren Weg unter Segeln fortzusetzen. Auch vor der Marina nutzten wir die Zeit noch zum Training, bis wir bei Sonnenuntergang einliefen.

Anschließend klarierten wir die Anemos II noch besonders gründlich auf und besprachen die letzten Dinge für den nächsten Tag. Nach einem Resteessen fielen wieder alle extrem müde in ihre Kojen.

Hafen morgens Sönderborg
Hafen abends Marina Minde
Meilen heute 23,3
Meilen gesamt 132,3

ob


Nächster Tag


Oliver Brandmüller
Last modified: Sun Jun 20 00:21:18 CEST 2004